Ostseescrap 2013-Nachbetrachtung

Am vergangenen Wochenende war es soweit-der erste Ostseescrap fand in dem wunderschoenen Örtchen Boltenhagen, direkt an der Ostsee, statt.
Bei wirklich traumhaftem Wetter wurde 3 Tage lang gescrappt, ausprobiert, “gematscht”, geschnackt, gelacht, lecker gegessen und einfach eine kleine Auszeit vom Alltag genossen. Die Location-der Tarnewitzer Hof-war wundervoll-wir hatten einen schoenen, großen, hellen Raum fuer unsere Kurse und eine traumhafte große Sonnenterrasse ganz fuer uns allein. Es gab tolle Kurse von der lieben Nat (hab mich sooo gefreut Dich endlich mal wieder zu sehen!!!), von Barbara und von meiner Wenigkeit und die Zeit verging-wie immer bei solchen Events-viel zu schnell!

Genug der Worte-ein paar Bilder habe ich noch fuer Euch-wenn auch leider nur Handy-Schnappschuesse und 2-3 “gemopste” Fotos von Dani, da ich mich nicht auch noch mit meiner Kamera herumschlagen wollte 😉

Ich denke es war von A bis Z ein tolles Event-Dani von “tolles Ding” hat großartige Arbeit mit der Organisation geleistet-ich hoffe und wuerde mir wuenschen (und bin mir eigentlich ziemlich sicher) dass das nicht der letzte Ostseescrap war  😉

 

4 comments
Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

  • Maj-Britt Koberg Søgaard9. May 2013 - 11:19

    Oh wie schön… und nächstes Mal bin ich dabei *freu*.ReplyCancel

  • Alexandra Steinberger9. May 2013 - 12:26

    Lustige Runde 🙂 The wär ich auch gern dabei gewesen 🙂ReplyCancel

  • Biggi Scrapt10. May 2013 - 15:27

    Maybe, hehe wollen wir dann wieder zusammen die Straßen unsicher machen?ReplyCancel

  • Maj-Britt Koberg Søgaard10. May 2013 - 15:48

    Oh jaaaa … *knuddel* … dann hoffen wir mal, dass bald ein Datum kommt, damit wir schon mla planen können 😀
    ReplyCancel

Online Classes I'm teaching at

 

FOLLOW ME

Andrea Gomoll

Dallgower Str. 10-14

14612 Falkensee
Germany
Cookie Policy / Legal Disclosure / Impressum